Schuldenabbau durch Kredite nicht möglich

By Mehmet Mustafa | Konsumentenschutz

Nov 11

In der aktuellen Branchenvereinbarung haben sich der Verband Schweizerischer Kreditbanken und Finanzierungsinstitute (VSKF) und die Leasingverbände dazu entschlossen, rigoroser gegen gezielt falsche Werbung vorzugehen.

Vor allem das Mär, dass mit Krediten Schulden abgebaut werden könnten, darf nicht mehr propagiert oder beworben werden. Durch gut platzierte Kredite mit niedrigeren Zinsen kann man zwar bestehende Schulden ablösen und sie oftmals leichter finanzierbar machen, doch ein Abbau der Schulden wird durch ein solches Vorgehen nicht betrieben.

Eine Tatsache, die sich vor allem jüngere Konsumenten zu Herzen nehmen sollten, da oftmals kleine Konsumkredite den ersten Schritt in die Verschuldung darstellen.

About the Author

Leave a Comment:

Leave a Comment: